Wohnbereichsleitung (WBL) m/w/d

Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Einrichtung

Im Herzen der Stadt Frauenkirchen liegt das moderne 2013 erbaute SeneCura Sozialzentrum. Bei uns zählt der Mensch mit all seinen Bedürfnissen: Optimale Betreuung – auch für Menschen mit Behinderung – und Pflege in behaglicher Umgebung, modernste Ausstattung, freundliche Atmosphäre und ein Pflegeteam mit Herz und Verstand. Wir bieten Platz für Platz für 60 Bewohnerinnen und Bewohner, davon für 12 Bewohnerinnen und Bewohner mit Behinderung und Pflegebedarf. Wir verfügen über einen speziellen Behindertenbereich mit Anlernwerkstatt, Qualifikation, Tagesbeschäftigung und Wohnbetreuung. Nähere Informationen erhalten Sie unter: +43 (0)2172 3502, https://frauenkirchen.senecura.at, Schwester Elfriede Ettl Platz 1, 7132 Frauenkirchen  

Kennziffer

2021-7939  

Stellenbeschreibung

Berufsgruppe

Pflege - Wohnbereichsleitung

Stellenbezeichnung

Wohnbereichsleitung (WBL) m/w/d

Vertragstyp

Unbefristet

Beschäftigungsausmaß

Teilzeit

Stellenbeschreibung

SC Wohnbereichsleitung

 

Ich schätze die Arbeit mit älteren Menschen sehr. Gemeinsam mit meinem Team kann ich die Bewohnerinnen und Bewohner langfristig begleiten und zu ihrer Lebensqualität beitragen. In der herzlichen, familiären Atmosphäre unseres Hauses fühlen wir uns alle wohl. SeneCura schafft mit innovativen Pflege- und Betreuungsprogrammen die optimale Rahmenbedingungen und gibt mir die Möglichkeit, meinen Arbeitsplatz aktiv mitzugestalten. Und genau so will ich arbeiten.

 

Ich bin Jutta. Ich bin WBL bei SeneCura. Ich bin: Näher am Menschen.

 

Jetzt als Wohnbereichsleitung (WBL) in Teilzeit (35 Wochenstunden) im SeneCura Sozialzentrum Frauenkirchen einsteigen. Werden Sie Mitglied unseres Teams, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung aller Aufgaben in der Pflege im Sinne des Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG)
  • Interdisziplinäre / multiprofessionelle Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Diplomierte/r Gesundheits-und Krankenpfleger/in
  • §64 Ausbildung von Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz und Engagement
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten

  • Einstieg in ein motiviertes und engagiertes Team
  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten insbesondere in der eigenen SeneCura Akademie
  • Rahmenbedingungen eines internationalen Konzerns
  • Rücksichtnahme auf Mitarbeiterwünsche bei Dienstplangestaltung
  • Hohe Qualitätsstandards, Bewohner/innen-Dokumentation in EDV
  • MitarbeiterInnen Benefits wie MitarbeiteInnen Rabatte, vergünstigte Mahlzeiten, uvm.
  • Bezahlung nach „SWÖ KV“, Mindestgehalt EUR 3.241,18 brutto/Monat bei Vollzeit (38 Wochenstunden), inkl. Stationsleitungszulage

Kontaktperson

Josephine Schenk, Pflegedienstleitung

Einsatzort der Stelle

Adresse des Arbeitsortes

Schwester Elfriede Ettl Platz 1, 7132 Frauenkirchen