Klinische/r- und Gesundheitspsycholog/in m/w/d

Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Einrichtung

Im OptimaMed Gesundheitsresort Bad Wimsbach umgeben vom Naturschutzgebiet Almauen im Salzkammergut wird die besondere Heilkraft des Neydhartinger Moors für die Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates genützt. Die Rehabilitationsklinik ist ein Kompetenzzentrum für Stoffwechselerkrankungen. Nähere Informationen erhalten Sie unter: +43 (0) 7245 254 74-0, https://www.optimamed-badwimsbach.at  

Kennziffer

2020-1918  

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung

Psychologe/Psychologin OM

Als führender Anbieter von Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge bietet OptimaMed einen sicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Begleiten Sie Patientinnen und Patienten mit verschiedensten Indikationen auf dem Weg zu bester Gesundheit und nützen Sie dabei modernste Therapiemöglichkeiten. Und das in einer herzlichen, offenen Atmosphäre getragen von Respekt und Wertschätzung. Finden Sie Ihren optimalen Job bei OptimaMed, einer Marke der SeneCura Gruppe.

 

Für unser OptimaMed Gesundheitsresort Bad Wimsbach suchen wir ab Mitte Juni 2020 eine Klinische- und  Gesundheitspsychologin/einen Klinischen- und Gesundheitspsychologen. (Teilzeit 20 - 25 Wochenstunden)

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Patient/innenarbeit im Einzel- und Gruppensetting
  • Teilnahme an Meetings und Fallbesprechungen
  • Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen
  • Einfühlsame Betreuung der Patientinnen und Patienten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Voraussetzung: Eintragung in die Liste der Klinischen Psycholog/innen und Gesundheitspsycholog/innen des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Berufserfahrung im Rehabilitations- oder klinischen Bereich
  • Ausgeprägte Patient/innenorientierung und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortlichkeit, Engagement, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem multidisziplinären, engagierten Team
  • Fachliche Herausforderung durch aktives Mitgestalten
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Langfristige Beschäftigung in einem zukunftsorientierten, internationalen Unternehmen
  • Sozialleistungen wie günstige Mitarbeiter/innenverpflegung, eigene Mitarbeiter/innen-Einkaufs-Onlineplattform, Mitarbeiter/innen-Veranstaltungen etc.
  • Mindestgehalt von EUR 2.665,16 brutto pro Monat bei Vollzeit (40 Wochenstunden) ohne Zulagen – Einstufung nach Qualifikation und Vordienstzeiten

Kontaktperson

Mag. Christoph Patzalt, MAS, MSc, Direktor

Einsatzort der Stelle

Bundesland

Europa, Österreich, Oberösterreich

Adresse des Arbeitsortes

Bad Wimsbach